Überbauung Strahmmatte Münchenbuchsee bei Sonnenuntergang mit viel Grünfläche

gemeinsam. stadtnah. wohnen.

Im Zentrum der stark wachsenden Gemeinde Münchenbuchsee – in Gehdistanz zu verschiedenen Läden, Cafés, Post und Banken – und nur 15 Fahrminuten von Bern, entsteht die neue Überbauung Strahmmatte. Auf dem 15 000 m² grossen Areal werden insgesamt 116 Wohnungen mit 2.5 bis 5.5 Zimmern wie auch Ateliers und Studiowohnungen nach dem Konzept bonacasa Smart Living realisiert, davon 22 Eigentumswohnungen und 94 Mietwohnungen. Die Wohnungen sind überdurchschnittlich grosszügig geschnitten, werden grösstenteils hindernisfrei gebaut, mit smarter Haustechnologie ausgestattet und über ein breites Service-Angebot für Jung und Alt verfügen, das ganz nach Bedarf genutzt werden kann. Das vielfältige Wohnungsangebot bietet die passende Wohnung für Singles, Paare und Familien.

Zusammen mit dem benachbarten Neubauprojekt Strahmhof entsteht in Münchenbuchsee ein völlig neues, einladendes Quartier mit grosszügigen Grünflächen und einem öffentlichen Fussgängerweg.

Sowohl in der Strahmmatte wie auch im Strahmhof wird es einzelne Gewerbeflächen geben, so beziehen ab Oktober 2022 die Hausärztinnen aus Münchenbuchsee ihre neue Praxis im Strahmhof.

Überbauung Strahmmatte Münchenbuchsee bei Sonnenuntergang mit viel Grünfläche
Moderne Küche mit lichtdurchflutetem Esszimmer in der Überbauung Strahmmatte Münchenbuchsee

Projekt

Helle Eigentums- und Mietwohnungen mit individuellen Grundrissen, grosszügigem Platzangebot, hochwertigem Innenausbau und smarten Details.

Moderne Loggia in der Überbauung Strahmmatte Münchenbuchsee mit Blick in die lichtdurchflutete und moderne Wohnung

Nachhaltigkeit

Leben in der Strahmmatte bedeutet nachhaltiges, ökologisches Wohnen in der Energiestadt Münchenbuchsee.

Überbauung Strahmmatte Münchenbuchsee bei Tag mit Flaniermeile

Architektur

Die Strahmmatte besteht aus gegliederten Häuserzeilen an einer verkehrsfreien Wohnstrasse, eingebettet in eine naturnahe Umgebung.

grosszügig. naturnah. wohnen

Die hellen Eigentums- und Mietwohnungen mit 2.5 bis 5.5 Zimmern sowie Ateliers und Studiowohnungen in der Strahmmatte bieten ein überdurchschnittliches Platzangebot in unterschiedlichsten, gut durchdachten und individuellen Grundrissen mit grossen Fensterflächen und teilweise ausserordentlichen Raumhöhen für vielerlei Wohnbedürfnisse und Einrichtungsstile. Für den Innenausbau werden neben hochwertigen und nachhaltigen Materialien auch energieeffiziente Haushaltsgeräte der neuesten Generation von V-Zug verwendet. Wo immer es das abfallende Terrain erlaubt, werden die Wohnungen völlig hindernisfrei gebaut. Bodenebene Walk-in-Duschen, ein eigener Waschturm in jeder Wohnung, praktische Reduits oder Wandschränke mit viel Stauraum, eine smarte Haustechnologie-Installation, eine intelligente Paketbox, ein breites Angebot an abrufbaren Living Services nach Bedarf und die naturnahe Gestaltung mit Treffpunkten an der Fussgängerpromenade und beim grossen Spielplatz überzeugt: Hier können sich Singles, Paare und Familien jeden Alters besonders wohlfühlen.
Die Wohnungen können voraussichtlich ab Frühjahr/Sommer 2024 bezogen werden.

nachhaltig. begeistern.

Nachhaltigkeit wird in der Strahmmatte grossgeschrieben. Die Wohngebäude werden nach modernsten ökologischen Richtlinien in einer nachhaltigen Bauweise erstellt – von der Auswahl der hochwertigen Materialien über die Gebäudedämmung mit erhöhtem Schallschutz, die technischen Installationen, den Einsatz von energieeffizienten V-Zug-Haushaltsgeräten der neuesten Generation bis zur smarten Haustechnologie und der Wärmeerzeugung durch den Anschluss an den neuen Wärmeverbund Zentrum der Gemeinde Münchenbuchsee. Die konsequent umgesetzte ökologische Bauweise fördert den rationellen Energieeinsatz und die breite Nutzung erneuerbarer Energien – gleichzeitig verbessert sie die Lebensqualität, sichert die Konkurrenzfähigkeit und senkt die Umweltbelastung über den gesamten Lebenszyklus des Gebäudes. Mit diesen Standards erfüllt die Strahmmatte sowohl die eigenen wie auch die Anforderungen der Energiestadt Münchenbuchsee.

Überbauung Strahmmatte Münchenbuchsee bei Tag mit Flaniermeile
Überbauung Strahmmatte Münchenbuchsee bei Tag mit Flaniermeile

modular. gebaut.

Zwei nebeneinander liegende mehrfach gegliederte Häuserzeilen, getrennt durch eine verkehrsfreie Wohnstrasse, die zu einem gemütlichen Schwatz und zum Verweilen einlädt: Das ist die Strahmmatte. Die drei- und viergeschossigen Neubauten bestechen durch unterschiedlichste Grundrisse und fügen sich doch zu einem harmonischen Ganzen, eingebettet in eine naturnah gestaltete Umgebung mit einheimischen Pflanzen. Hochwertige Materialien, Haushaltsgeräte der neuesten Generation, die Gebäudedämmung, alle technischen Installationen wie auch die smarte Haustechnologie in allen Wohnungen erfüllen mit ihrer Energieeffizienz die Anforderungen der «Energiestadt» Münchenbuchsee und bieten besonderen Komfort beim Wohnen. Die modular aufgebaute Strahmmatte wurde von Bauart, dem Architekturbüro hinter modulart.ch, entworfen.

Das Quartier wächst – Zeitplan

Strahmmatte vogelperspektive

Mai 2021

Die Planungsarbeiten sind in vollem Gange, es wird unter Hochdruck an den definitiven Grundrisspläne und Visualisierungen gearbeitet.

07.04.2021

Vier Monate nach dem Baustart für den Strahmhof konnte bonainvest auf dem benachbarten Baufeld auch für die Strahmmatte Spatenstich feiern, aufgrund der anhaltenden Pandemie ebenfalls in kleinem Rahmen.

Strahmmatte spatenstich 210407
Strahmhof aussenvisualisierung

01.12.2020

Am 1. Dezember 2020 feierte bonainvest den Spatenstich für den Strahmhof, die 1. Etappe des Gesamtprojekts Strahmhof/Strahmmatte. Aufgrund der Situation rund um das Coronavirus konnte die Feier lediglich in kleinem Rahmen begangen werden.

Februar 2020

Anfang Februar 2020 heissen die Stimmberechtigten von Münchenbuchsee die nötigen Änderungen in Zonenplan und Baureglement gut, die Strahmmatte kann bebaut werden. 2382 Stimmende legten ein Ja in die Urne, 410 ein Nein (Stimmbeteiligung 44,25 %).

04 muenchenbuchsee strahmmatte 20190618 002
Strahmmatte Modell

2014 bis 2019

Die Planungsarbeiten beginnen; es wird ein Projektwettbewerb durchgeführt und es werden mehrere Modelle erstellt. Für die Erteilung der Baubewilligung ist eine Änderung an Zonenplan und Baureglement und eine Abstimmung nötig.

2014

bonainvest kann von der Familie Strahm eine stattliche Baulandreserve an bester Lage erwerben. Für den Bauernhof der Familie Strahm wurde das von Siedlungen umgebene Gebiet für den landwirtschaftlichen Betrieb zunehmend schwieriger zu bewirtschaften. Der Bauernbetrieb der Familie Strahm wird am neuen Standort am Hirzenfeldweg weitergeführt.

Muenchenbuchsee baulandreserve